Archiv Pressemitteilungen

Die Entweichung von zwei Patienten aus der Forensischen Klinik des Bezirkskrankenhauses (BKH) Günzburg im September 2019 hat für viele Schlagzeilen...

Weiterlesen

Depressionen galten lange Zeit als „typische Frauenkrankheit“. Erst allmählich setzt sich die Erkenntnis durch, dass Männer sich durch einen...

Weiterlesen

„Jetzt sag doch einfach, was los ist“: Unter diesem provokanten Titel findet am Montag, 27. Januar 2020, ein Informations- und Gesprächsabend in der...

Weiterlesen

Prof. Dr. Martin Hecht, Ärztlicher Direktor der Klinik für Neurologie in Kaufbeuren, ist zum Vorsitzenden der neurologischen Chefarztkonferenz in...

Weiterlesen

Das Bezirkskrankenhaus (BKH) Günzburg hat Viren und Bakterien den Kampf angesagt. Hintergrund ist der Beschluss der örtlichen Krankenhausleitung im...

Weiterlesen

Vor 25 Jahren wurde das „Memminger Modell“ von einigen Skeptikern noch als Wagnis und Risiko bezeichnet. Heute, ein Vierteljahrhundert später, steht...

Weiterlesen

Es ist dieser gefährliche Drehtür-Effekt: kaum aus einem psychiatrischen Krankenhaus entlassen, schon die nächste Krise und ein weiterer stationärer...

Weiterlesen

Jeder Mensch hat schon mal getrauert. Trauer ist eine normale Reaktion auf Verluste. Aber wann wird Trauer zur Krankheit? Wie kann man sie von...

Weiterlesen

Radfahren schont nicht nur die Umwelt, sondern fördert auch die Gesundheit. Besonders viel für den Klimaschutz und die eigene Gesundheit getan haben...

Weiterlesen

Viel politische Prominenz war am 21. November auf dem Gelände des Bezirkskrankenhauses (BKH) Günzburg unterwegs. Die bayerische Gesundheitsministerin...

Weiterlesen